Vorwärts, Bad Schönborn. Unsere Kandidierenden für die Gemeinderatswahl

Die SPD-Mitglieder in Bad Schönborn haben ihre Liste für die Gemeinderatswahl am 9. Juni 2024 gewählt. In einer lockeren Atmosphäre, geprägt von Tatendrang, wurden bereits am Abend der Nominierung zahlreiche Zukunfts-Ideen für Bad Schönborn gesammelt. Die Versammlung wurde von der SPD-Bundestagskandidatin (2021) Neza Yildirim geleitet, die die Vielfalt und die starken Persönlichkeiten des Teams hervorhob.

Stolz präsentiert die SPD die Kandidierenden ihrer Gemeinderatsliste für Bad Schönborn. Elf starke Frauen und elf engagierte Männer treten gemeinsam an – eine abwechslungsreiche Liste aus verschiedenen Altersgruppen, Berufen, Lebenslagen und vielfältigen Hobbys, Vereinen sowie Migrationsgeschichten. Auch acht Kandidierende ohne SPD-Parteibuch treten auf der offenen Liste an.

 

Bürgermeister Huge führt die Liste an

Wir präsentieren unser Team für die kommende Kreistagswahl! Mitglieder der SPD aus Östringen, Bad Schönborn und Kronau haben ihre Kandidatinnen und Kandidaten nominiert.

An der Spitze der Liste im Kreistagswahlkreis IX steht erneut unser Bürgermeister und Kreisrat Klaus Detlev Huge aus Bad Schönborn. Silke Bott, stellvertretende Vorsitzende der SPD Östringen, belegt Platz zwei, gefolgt von Dennis Eidner, unser Fraktionsvorsitzenden und Vorsitzenden der SPD Bad Schönborn. Ein vielseitiges Team engagierter Persönlichkeiten komplettiert unsere Liste, darunter Franziska Hamann, Gemeinde- und Ortschaftsrätin aus Odenheim, Benno Homann, Sprecher der Generationen Initiative aus Kronau, Sabine Weis, AWO-Vorsitzende aus Östringen, und Rudolf Köpp, Gemeinderat aus Bad Schönborn.
 

 

Über 700 Teilnehmende zeigen der AfD die rote Karte!

Danke an 700 Teilnehmende bei der Kundgebung „Bad Schönborn vereint: Demokratie verteidigen.“

Über 700 Menschen hatten sich letzten Samstag versammelt, um gemeinsam ein starkes Zeichen für Demokratie und Vielfalt in Bad Schönborn zu setzen. Das war die größte, lauteste und bunteste Demo in Bad Schönborn. In den bewegenden Redebeiträgen von Kai Lohse, Özlem Mirwald, Bürgermeister Klaus Detlev Huge, Orhan Karahan, Johannes Amann, Wurda Arshad und Mika Demant wurden persönliche Geschichten präsentiert, die die beeindruckende Vielfalt unseres Bad Schönborn verdeutlichen. Ein herzliches Dankeschön gilt allen, die mit uns auf dem Marktplatz die bunteste und lauteste Demo Bad Schönborns ermöglicht und die "Rote Karte gegen Rassismus" gezeigt haben. Wer noch eine Karte benötigt, kann sich gerne bei uns melden.

 

Social Media

Kontakt

Facebook

Instagram

Counter

Besucher:1968515
Heute:147
Online:3