SPD beantragt die Sperrung der Ohrenbergstrasse zwischen Pestalozzistrasse und Parkplatz Realschule

Fraktion

In der Sitzung vom 01.12.2009 hat der Gemeinderat dem Antrag der SPD-Fraktion zugestimmt, die Ohrenbergstraße zwischen der Pestalozzistraße und dem Parkplatz der Realschule zu sperren und evtl. zurückzubauen. Die Details werden in einer der nächsten Ausschusssitzungen geklärt.

Der Bereich der Ohrenbergstraße zwischen Pestalozzistraße und Parkplatz wird von der Realschule während den Pausen als Pausenhof mitbenutzt. Auch findet ein reger Austausch von Schülern zwischen der Realschule und der Grundschule statt.In diesem Bereich kommt es, trotz offizieller Sperrung der Straße während der Schulzeiten, immer wieder zu kritischen Situationen zwischen Schülern der Realschule und Autofahrern.

Um die Kinder und Jugendlichen zu schützen, soll dieser Straßenbereich so gesperrt werden, dass kein Fahrzeug mehr einfahren kann. Der Zugang zum Lehrerparkplatz und zu den Wohnhäusern in der Ohrenbergstraße ist über die Faltorstraße weiterhin problemlos möglich.
Wir denken, der kleine Umweg ist im Interesse der Sicherheit der Kinder und Jugendlichen zumutbar.

 
 

Counter

Besucher:1968510
Heute:33
Online:2
 

Kontakt

 

JUSOS IN AKTION

Unsere Jusos Bad Schönborn

 

Facebook

 

Gebührenfreie Kitas

 

Bilder