Car-Sharing in Bad Schönborn- SPD setzt sich im Gemeinderat dafür ein!

Fraktion

In der Sitzung vom 01.12.2009 hat der Gemeinderat ebenfalls dem Antrag der SPD-Fraktion über die Einführung eines Car-Sharing-Systems in der Gemeinde grundsätzlich zugestimmt. Auch hier werden die Details noch in den entsprechenden Ausschüssen geklärt.

Car-Sharing (englisch.: car „Auto“, to share „teilen“) Car-Sharing ist die organisierte gemeinschaftliche Nutzung eines oder mehrerer Autos. Das bedeutet also, dass sich mehrere Personen ein Fahrzeug teilen. Hierzu stellt der Betreiber ein oder mehrere Fahrzeuge an einem zentralen Ort in der Gemeinde ab, und die Mitglieder des Car-Sharings können sich dieses nach Voranmeldung ausleihen. Was schon in größeren Städten(z.B. Heidelberg) gut funktioniert, soll sich nun auch in Gemeinden wie Bad Schönborn etablieren können.

Durch dieses System kann der eine oder andere Mitbürger auf ein eigenes Fahrzeug oder auf einen Zweitwagen verzichten und ist doch, unabhängig vom öffentlichen Personennahverkehr, mobil.

Wird dieses System in der Gemeinde angenommen, könnte damit evtl. das eine oder andere Parkplatzproblem gelöst werden, ganz abgesehen von der Entlastung der Umwelt

 
 

Kommentare

Zu Artikeln, die älter als 90 Tage sind, können keine Kommentare hinzugefügt werden.

Car-Sharing

Sehr gehrte Frau Bosner, nein, das System wurde von uns bisher noch nicht umgesetzt. Aber andere Gemeinden haben dies schon getan, z.b. Bruchsal und Graben-Neudorf In der Gemeinde Bad Schönborn wird voraussichtlich im Spätjahr darüber beraten. Für weitere Informationen können Sie sich n Herrn Peterson von der Stadtmobil CarShering GmbH & Co .KG in Bruchsal melden. Tel. 0721/911911-0 oder per Mail: info@stadtmobil.de wenden. Ich foffe, das ich Ihnen weiterhelfen konnte. Mit freundlichen Grüßen Hans Schindler

Autor: Hans Schindler, Datum: 21.03.2010, 16:57 Uhr


Architektin

Car-Sharing, haben Sie das Car-sharing Projekt zwischenzeitlich umgesetzt? Erfahrungen? Ich bin im Hochbauamt tätig und im Energieteam. Dieses Thema hatten wir aufgegriffen und ich suche hierzu Informationen. Für eine kurze Antwort wäre ich sehr dankbar. Gruß Birgit Bosner

Autor: Birgit Bosner, Datum: 11.03.2010, 15:23 Uhr


 

Counter

Besucher:1968510
Heute:14
Online:2
 

Kontakt

 

JUSOS IN AKTION

Unsere Jusos Bad Schönborn

 

Facebook

 

Gebührenfreie Kitas

 

Bilder