Klimaneutrales Bad Schönborn: Jetzt handeln!

Veröffentlicht am 10.01.2020 in Gemeinderatsfraktion

Der Klimawandel ist auch bei uns angekommen. Das Grundwasser sinkt: zu beobachten am Badesee Äußeres Fischwasser. Der Wald stirbt :zu beobachten im unteren Wald (Hardtwald) und bei der Begehung mit dem Revierförster. Daher hat die SPD-Fraktion im Juni 2019 den Antrag gestellt, dass die Gemeinde bis 2030 klimaneutral werden soll. Diesem Antrag hat der Gemeinderat am 13.07.19 einstimmig zugestimmt. Geschehen ist seither…nichts! Nach Aussage des Bürgermeisters gibt es in der Verwaltung derzeit niemanden, der dieses Projekt bearbeiten und voranbringen kann. Deshalb hat die SPD-Fraktion am 10.12.19 den Antrag eingebracht, dass der Gemeinderat eine*n Energieberater*in bzw. Energiebeauftragte*n einstellt, um dieses Projekt endlich voranzubringen.

Diese*r Energieberater*in sollte jede Aktion der Verwaltung, ob Neubau oder Sanierung gemeindeeigener Gebäude, Bauanträge, Bebauungspläne oder sonstiges auf ihre Klimaneutralität überprüfen. Diese Person sollte dem Gemeinderat Vorschläge unterbreiten, mit welchen Maßnahmen die Klimaneutralität der Gemeinde erreicht werden kann. Hierbei soll er*sie von einem Beirat unterstützt werden, in dem nicht nur die Fraktionen des Gemeinderats, sondern vor allem sachkundige Bürger*innen und Fachleute von außerhalb vertreten sind.

Diese*r Energieberater*in soll aber auch Öffentlichkeitsarbeit betreiben, um die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde bei diesem Projekt mitzunehmen und sie anregen durch Erneuerung der Heizung, Wärmedämmung der Häuser, Bau einer PV- oder einer Solarthermie-Anlage, Umstellung der Mobilität vom Auto aufs Fahrrad usw. selbst mitzuwirken dieses Ziel zu erreichen.

Also jede Menge Arbeit, die von der laufenden Verwaltung nicht geleistet werden kann. Wenn wir dieses Projekt also angehen wollen, und der Gemeinderat hat hierzu einstimmig ja gesagt, dann brauchen wir Jemanden in der Verwaltung, der*die für dieses Projekt zuständig ist, eine*n Energieberater*in bzw. Energiebeauftragte*n.

 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Kontakt

JUSOS IN AKTION

Unsere Jusos Bad Schönborn

Facebook

Instagram

Gebührenfreie Kitas

Counter

Besucher:1968510
Heute:165
Online:1