Gedenken an die Opfer des NS-Regimes

Veröffentlicht am 28.01.2016 in Gemeindenachrichten

Am Gedenktag der Opfer des Nationalsozialismus gedenken wir auch unserem Genossen Ludwig Marum. Er kämpfte als Sozialdemokrat gegen die Nazis und wurde deshalb im KZ Kislau ermordet. 

"Wer unser Land spaltet. Wer Hass verbreitet. Wer die Demokratie verachtet. Wer gegen Journalisten hetzt. Wer Flüchtlinge entmenschlicht. Wer ein Klima der Gewalt schafft. Der muss eines wissen: diese Demokratie wird sich wehren", so Nils Schmid in seiner Rede auf dem Landesparteitag.

Wir dürfen Menschen, wie Ludwig Marum nicht vergessen. Gut, dass hier bald ein Lernort entsteht:  

zur LERNORT-Seite

Die Gedenkrede von Angelika Messmer an der Marum-Säule können Sie hier downloaden: 

Gedenkrede 

 

 

 

Kontakt

JUSOS IN AKTION

Unsere Jusos Bad Schönborn

Facebook

Gebührenfreie Kitas

Counter

Besucher:1968510
Heute:70
Online:3