Gemeinderatswahl 2019: Anke Lenzner

"Hier aufgewachsen bin ich tief verwurzelt und möchte Bad Schönborns Zukunft aktiv gestalten."

Steckbrief 

Name: Anke Lenzner

Listenplatz: 20

Alter: 51 Jahre

Beruf: 
kaufmännische Angestellte, Vertrieb

Familienstand:
verheiratet, 1 Kind

Ich wohne in Bad Schönborn seit:
1972

Mein Bad Schönborn in drei Worten:
Ich liebe es!

 

 

Interview

Einige Fragen an die kaufmännische Angestellte Anke Lenzner:

Was ist Mut?

Mut bedeutet nicht, dass man keine Angst hat, Mut bedeutet, dass man sich von der Angst nicht abhalten lässt.

Was ist das Wichtigste, das du deinen Kindern mitgeben willst?

Respekt, Toleranz und Selbstvertrauen.

Wo siehst du Bad Schönborn in fünf Jahren?

Ich sehe einen Ort, in dem das Leben attraktiv für Jung und Alt ist.

Was ist deine größte Motivation, für den Gemeinderat zu kandidieren?

„Hier aufgewachsen bin ich tief verwurzelt und möchte Bad Schönborns Zukunft aktiv gestalten“

Was ist Glück?

Morgens zum Sonnenaufgang mit einer Tasse Kaffee auf meiner Terrasse sitzen und dem Aufwachen der Natur lauschen

Wie würdest du dich einem Fremden in 3 Worten beschreiben?

Interessiert, offen und herzlich

Was tust du, um dich zu entspannen?

Musik, Musik und noch mal Musik hören

Was begeistert dich?

Autos…speziell Youngtimer und 60-er/70-er Ford Mustang

Auf was achtest du als erstes bei einer fremden Person?

Auf die Augen und die Ausstrahlung

Was für Prinzipien hast du?

Meine Prinzipien sind dazu da, über den Haufen geschmissen zu werden, wenn es notwendig ist..

Worauf legst du großen Wert?

Auf respektvollen Umgang miteinander.

Wenn du nur einen Koffer hättest, in den du deinen gesamten Besitz hineinlegen dürftest, was würdest du einpacken?

Meine Familie, meine Tiere, meine Freunde …alles andere ist ersetzbar.

Social Media

Kontakt

Facebook

Instagram

Counter

Besucher:1968515
Heute:101
Online:1